Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Freunde der Maristen,
liebe Freunde der Kreativität,
liebe Freunde des Wortes Gottes!

Anlässlich des 200-jährigen Gründungsjubiläums der Maristenbrüder am 2. Januar 1817 kamen einige Lehrerinnen und Lehrer der vier Maristenschulen in Deutschland auf die Idee, dieses Jubiläum durch ein gemeinsames Projekt zu würdigen. Angeregt von der wunderschön gestaltete Landsberger Gemeindebibel aus dem Jahr 2003 entstand die Idee, eine gemeinsame „Maristenbibel“ zu gestalten. Dabei sollte zum einen die Verbundenheit der Maristenschulen untereinander gestärkt werden, zum andern wollten wir bewusst durch die Auseinandersetzung mit den Evangelien den Blick auf unser gemeinsames Fundament lenken,

  • auf das der Hl. Marcellin Champagnat sein Werk aufbaute,
  • an dem über die letzten 200 Jahre hindurch jede Maristenschule sich orientierte und
  • mit dem wir heute als katholische Diözesanschulen unser jeweiliges Schulprofil weiterentwickeln werden:

Die Botschaft Jesu in den vier Evangelien

Ganz schnell waren die vier Evangelien auf die vier Schulen vergeben:

Das Markusevangelium -   Maristenrealschule Cham
Das Matthäusevangelium    -   Maristenkolleg Mindelheim
Das Lukasevangelium -   Maristenrealschule Recklinghausen
Das Johannesevangelium -   Maristengymnasium Furth

Auf dieser Homepage könnt ihr

  • das Grußwort von Frater Provinzial Brendan Geary zu unser Bibel lesen.
  • das Vorwort mit der Danksagung an die vielen Teilnehmer finden.
  • erfahren, wo ihr eine Maristenbibel erwerben bzw. wie ihr eine Bibel bestellen könnt

euer Maristenbibelteam

 

* von www.Maristenbibel.de

WiFacebookFacebookrXingXing sind auch auf Facebook zu finden. Klickt rein: https://www.facebook.com/Maristenfreunde/

Außerdem sind wir bei bei  Xing vertreten

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?